Haus Leonore Lankwitz

• Bauherr: Vivantes Netzwerk für Gesundheit GmbH
• Bruttogrundfläche: 13.750m²
• Leistung: Landschaftsarchitektur Lph 1-9
• Zeitraum: Januar 2019 – Oktober 2023

Eine großzügige Parkanlage mit alten Baubestand, welche zur Gesamtfläche des bestehenden Pflegeheims in der Leonorenstraße gehört, wird um einen hochwertigen Neubau, das Haus Leonore, erweitert.
Schwerpunkt unserer Freianlagenplanung war die Integration des vorhandenen Baumbestands in Verbindung mit einer Freifläche, die den Bedürfnissen den Bewohner gerecht wird. Es soll ein Garten der Verständigung über die Grundstücksgrenze hinweg entstehen.

Des Weiteren gehört zum Gesamtkonzept der verkehrstechnische Anschluss an die neu geplante zentrale Versorgungsstelle für den Gesamtstandort sowie die Gestaltung eines hochwertigen Eingangsbereiches für das moderne Haus Leonore.

Es ist die schwierige Höhensituation zwischen dem Haus Leonore und den anzuschließenden Grundstücken hervorzuheben.

Die Planung greift die bestehende Geländesituation auf und egalisiert die Höhendifferenz von bis zu drei Metern mittels bepflanzter Böschungen, Natursteinblöcken sowie Stahlbetonmauerwänden.